Urs Surbeck


vita

Urs Surbeck, Erfinder des gleichnamigen Konzentrats, griff auf das bekannte Verfahren der Elektrolyse zurück und verfolgte dieses weiter. Auf Basis der aus Russland stammenden Methode entstand die Vier-Kammer-Technologie. Für die Elektrolyse neuesten Industrie- und Technologiestandard erhielt der gelernte Maschinenmechaniker für seine Technologie 2004 den deutschen Bundes-Innovationspreis ein. Die entsprechende Patentschrift wurde im Jahr 2007 veröffentlicht. Für führende Unternehmen hatte Surbeck während zwanzig Jahren technische Konzepte zur Wasseraufbereitung entwickelt und realisiert.
Seit mehreren Jahren befasst sich Surbeck mit energetischen Potenzierungsverfahren. Für die Herstellung des hoch ionisierten und potenzierten basischen Bioenergetikums entwickelte und baute er eine neue, einzigartige Maschine. Sie produziert auf natürliche Art und Weise.
Die Kombination, gezielt Fachwissen einzusetzen und intuitive Erkenntnisse zu nutzen, führte zum Erfolg. Die Natur führte Surbeck zu aussergewöhnlichen Lösungen und geheimnisvollen Techniken. Ihre Geheimnisse entschlüsselt Surbeck zu Gunsten einer besseren Zukunft für Mensch, Tier und Umwelt.

Contact details

web: http://www.swissquella.ch
Email: info@miralife.ch