Surdham Göb


Vita

Surdham ist Koch in der fünften Generation. Aus einem italienischen Catering stammend hat er mit 13 die vegane Ernährung für sich entdeckt. Kochen ist seine Leidenschaft. Mit 19 war er bereits Chefkoch in einem Meditationszentrum in München. Er betrieb, 2002/2003 den Gastrostand "veggy island" auf dem alternativen Toll Wood Festival in München. Das legendäre Zerwirk Restaurant eröffnete mit Surdham als Chefkoch, das erste grosse fine dining vegan Restaurant in Deutschland 2005. Das Bowl Essen und die Kuchen im Tushita Teehaus in München, entstanden unter seiner Führung 2009. Seit 2012 betreibt er "Surdhams Kitchen" ein veganer Catering Betrieb. Er veranstaltet Kochkurse, Dinner Events und berät die Gastronomie in Fragen "vegan und bio". Surdham hat 4 vegane Kochbücher veröffentlicht.
Privat reist Surdham viel seit jungen Jahren und hat letztes Jahr geheiratet und seine erste Tochter auf die Welt kommen sehen.

Kontaktdaten

Web: http://www.surdhamskitchen.com
E-Mail: info@surdhamskitchen.com